BI Driftsethe

Bürger-Initiative gegen die Bauschuttdeponie in Driftsethe

Diese Gemälde von Mitgliedern der Bürgerinitiativen werden in Driftsethe-Weißenberg zum Kunst- und Kulturfest aufgehängt. Foto Kistner

1. August 2015
von Axel Wüst
Keine Kommentare

Uhu wichtiger als Kulturfest – Veranstalter ziehen Reißleine: Vogel-Familie soll nicht gestört werden – Künstlerauftritte wurden abgesagt

DRIFTSETHE. Es sollte ein starkes Zeichen gegen die geplante Bauschutt-Deponie werden, doch jetzt fällt das Kunst- und Kulturfest am Weißenberg aus. Zugunsten der Ruhe einer Uhu-Familie, die womöglich das Deponie-Vorhaben ganz verhindern kann. Deswegen fiel den Veranstaltern die Absage auch nicht ganz so schwer.

9. Juli 2015
von Axel Wüst
Keine Kommentare

Erstes Driftsether Bergfest am 16. August 2015 – Verkauf der Eintrittskarten hat begonnen

Der Vorverkauf für das erste »Driftsether Bergfest« hat begonnen. Die Bürger-Initiative Driftsethe gegen Deponie veranstaltet am Sonntag, dem 16. August 2015, ab 11.00 Uhr ein zünftiges Bergfest in der Lindenschänke Weißenberg. Auf dem Fest sorgen die 11 Musiker der Hauskapelle … Weiterlesen

Diese Installation von Waldemar Grazewicz und Wolfgang Steen war einer der Hingucker im Buchenwald. Foto Luise Bär

3. September 2013
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Wichtel und Elfen verzaubern den Wald

Feinsinn versus Bauschutt: Deponiegegner inszenieren zweites Kunst- und Kulturfest am Weißenberg Den eiszeitlichen Sandablagerungen am Rand zum Weser-Urstromtal verdankt die Driftsether Gemarkung Weißenberg ihre einzigartige Landschaft. Auf dem Geestrücken, wo seit Jahrzehnten Sandabbau betrieben wird, könnte ein neuer Berg entstehen: … Weiterlesen

Einer der Höhepunke des Kunst- und Kulturfestes war der Tanz, den die Gruppe von Anja Naima Wilke am Weißenberg inszenierte. Foto Kistner

3. September 2013
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Der Tanz um den Bauschutt

Kampf gegen Deponie: Hagener stellen mit Kunst- und Kulturfest Naturschönheiten am Weißenberg heraus DRIFTSETHE. „Wir wollen mit dem Kunst- und Kulturfest zeigen, welche Naturschönheiten es in diesem Gebiet gibt“, eröffnete Samtgemeindebürgermeisterin Susanne Puvogel (SPD) das zweite Kunst- und Kulturfest in … Weiterlesen