BI Driftsethe

Bürger-Initiative gegen die Bauschuttdeponie in Driftsethe

Neue Straße muss her: Der Kassebrucher Weg und die Kreuzung zum Amtsdamm können das Verkehrsaufkommen nicht mehr bewältigen. Foto (rk)

18. August 2010
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Experte: Straße ist am Ende

Verkehrsplaner empfiehlt neue Zuwegung für Baugebiet östlich der Wassergarde – Ausschuss für Ampel HAGEN. Wie kann der Verkehr in Hagen entlastet werden? Mit dieser Frage befasste sich jetzt der Wege und Bauausschuss der Gemeinde. Ein Ergebnis: Das Baugebiet östlich der … Weiterlesen

Der Schwerlastverkehr benutzt die alte Bundesstraße 6, zwischenzeitlich zur L 135 herabgestuft, in Dorfhagen meistens im Hafenzubringerdienst. Die Spediteure meiden die Autobahn, um die Maut zu sparen. APA·FOTO: Andreas Palme

23. Juli 2010
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

L135-Anwohner wollen Laster auf der Autobahn sehen

Zahl der Maut-Umgeher im Hafenverkehr wächst und verärgert Bürger und Politik / Forderung: Polizei soll Kontrolldruck erhöhen. DORFHAGEN. Stark zugenommen hat der Schwerlastverkehr auf der ehemaligen B 6 seit der Mauterhöhung. Die Anwohner leiden nach eigenen Angaben unter stärkerer Lärmbelästigung … Weiterlesen

Foto: rk

30. Juni 2010
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Hagener sollen Verkehr mitplanen

SPD will künftig Bürger bei Verkehrsfragen einbinden, Professionell begleiteter Arbeitskreis soll Vorschläge erarbeiten HAGEN. Wie sehr die Verkehrsprobleme die Hagener Bürger beschäftigen, ist bei der Aktion „NZ mitten drin“ deutlich geworden. Vor allem die schlechten Querungsmöglichkeiten des Amtsdamms sorgen für … Weiterlesen

8. Mai 2010
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Eine Straße wie eine Mauer

Der Amtsdamm ist wie eine Grenze für Kinder: Zu viele Autos machen das Überqueren zum Risiko HAGEN. Tim ist acht Jahre alt. Sein Bewegungsdrang ist groß und kennt wohl nur eine Grenze: den Hagener Amtsdamm. Die vielbefahrene Ortsdurchfahrt schneidet Hagen … Weiterlesen