BI Driftsethe

Bürger-Initiative gegen die Bauschuttdeponie in Driftsethe

25. Januar 2015
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Vorübergehend geduldet

Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts: So geht es weiter mit dem atomaren Zwischenlager Brunsbüttel LEIPZIG/BERLIN. Für das Atommüll-Zwischenlager im schleswig-holsteinischen Brunsbüttel gibt es keine gültige Betriebserlaubnis mehr. Das Bundesverwaltungsgericht hat eine entsprechende Entscheidung des Schleswiger Oberverwaltungsgerichts (OVG) bestätigt. Der in … Weiterlesen

24. Januar 2015
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Kein Atommüll in Brunsbüttel

Gericht verbietet Lagerung – Neun Castoren dürfen aber bleiben BERLIN. Das Atommüll-Zwischenlager im schleswig-holsteinischen Brunsbüttel hat nach einem Beschluss des Bundesverwaltungsgerichts keine Betriebserlaubnis für die Lagerung hoch radioaktiver Abfälle. Das teilte Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) am Freitag mit. Das Leipziger … Weiterlesen

7. Januar 2015
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Die Bewässerung verfälscht Daten

Deponiegegner zweifeln die Ergebnisse des Sondermessprogramms der Stadt an – Neues Verfahren zur Luftbelastung geplant SPECKENBÜTTEL. Die Bürgerinitiative „Keine Erweiterung Grauer Wall“ (Bikeg) will sich mit den Ergebnissen des Sondermessprogramms des Bremer Umweltsenators nicht zufrieden geben. Dass die Werte aus … Weiterlesen

30. Dezember 2014
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Gras drüber wachsen lassen

Bohrschlamm lagert in Bramel: Gemeinde Schiffdorf soll Deponie unter die Lupe nehmen BRAMEL. Was, wenn die Schutzfolie nicht mehr dicht ist? Was, wenn gefährliche Substanzen ins Grundwasser fließen? Diese Fragen stellt sich Walter Witthohn (Bürgerfraktion), seitdem er kürzlich einen Fernsehbericht … Weiterlesen

27. Oktober 2014
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Nach uns strahlt der Müll

Atomkraftwerksbetreiber wollen ihre Altlasten für 36 Milliarden Euro dem Staat übereignen BERLIN. Wirtschaft wie Politik brennt das Thema Altlastenentsorgung immer mehr auf den Nägeln. Bisher sind die Energiekonzerne für Abriss und Entsorgung ihrer Meiler verantwortlich. Doch sie wollen dem Staat … Weiterlesen