BI Driftsethe

Bürger-Initiative gegen die Bauschuttdeponie in Driftsethe

17. Juli 2014
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

„Der erste Schritt zum Entsorgungs-Klo des Landkreises“

Gegner der geplanten Deponie am Weißenberg wollen Montagabend in Hagen demonstrieren / Abbruchfirma bereitet Genehmigungsantrag vor Hagen. „Keine Deponie in Driftsethe-Weißenberg!“ – Mit dieser Losung rufen zwei Bürgerinitiativen (BI) und alle im Hagener Rat vertretenen Parteien und Wählergemeinschaften zur Demonstration … Weiterlesen

16. Januar 2014
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Demo gegen die Deponie geplant

SPECKENBÜTTEL. Die Bürgerinitiative „Keine Erweiterung Grauer Wall“ (BIKEG) plant zum Freitag, 24. Januar, eine Demonstration. Die Initiative möchte dabei 29 Abfalltaschen vom Gesundheitsamt an der Wurster Straße bis zur Deponie tragen. Die Taschen sollen die gefährlichsten zugelassenen Abfallsorten symbolisieren.

26. August 2010
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Mahnender Blick zur Sandgrube

Vierte Montagsdemonstration der Bauschuttdeponie-Gegner / Puvogel: Es wird ernst DRIFTSETHE. Auf Spurensuche machte sich der Demonstrationszug entlang der Straße Auf der Horst in Driftsethe-Weißenberg, parallel zur dort geplanten Bauschuttdeponie. Dort haben die Mitglieder der Bürgerinitiativen (BI) Driftsethe und M.U.T. Informationstafeln … Weiterlesen

25. August 2010
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Furcht vor „Entsorgungsklo“

Ganz Hagen kämpft gegen geplante Bauschutt-Deponie – Politik will touristische Nutzung durchsetzen DRIFTSETHE. Sie könnte mit 35 Metern so hoch werden wie der Hagener Kirchturm: die geplante Bauschutt-Deponie in Driftsethe. Der Streit darüber geht in die heiße Phase. Seit gestern … Weiterlesen