BI Driftsethe

Bürger-Initiative gegen die Bauschuttdeponie in Driftsethe

Wie gelangt der Müll in das Meer? Die Grafik illustriert die Quellen und Verbreitungswege von Plastikmüll und Mikroplastik. Grafik: Künsting/Alfred Wegener

1. September 2016
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Kunststoff auf dem Speiseplan

Awi-Forscher: Auch Fische und Meeresschnecken fressen Mikroplastikteilchen

Bremerhaven. Mikroplastikteilchen stellen nicht nur für Seevögel, Wale und Lebewesen am Meeresboden eine Gefahr dar. In zwei neuen Studien zeigen Wissenschaftler des Alfred-Wegener-Institutes (Awi) jetzt, dass die Plastikreste auch von Meeresschnecken sowie Nord- und Ostseefischen wie Kabeljau und Makrele gefressen werden. Weiterlesen →

Stellen die Geschäftsordnung für den neuen Deponie-Beirat vor (von links): Umweltschutzamtsleiter Lutz Becker, BEG-Geschäftsführer Stefan Ketteler, Umweltstadträtin Dr. Susanne Benöhr-Laqueur (SPD) und Dr. Addissou Makonnen, ebenfalls BEG-Geschäftsführer. Foto Scheschonka

24. August 2016
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Deponie-Beirat legt jetzt los

Gremium für die Müllhalde Grauer Wall hat nun eine Geschäftsordnung – Bürgerinitiative unzufrieden

BREMERHAVEN. Die Ziele sind nicht gerade tief gesteckt: Für Transparenz und damit vor allem für Frieden soll der neue Deponie-Beirat für die Müllhalde Grauer Wall in Speckenbüttel sorgen. Weiterlesen →