BI Driftsethe

Bürger-Initiative gegen die Bauschuttdeponie in Driftsethe

6. August 2020
von Bernd Ricker
1 Kommentar

Schuttplatz oder Schatzgrube?

Entscheidung über Deponie in Driftsethe fällt im Herbst – Jörg Freimuth wie auch die Gemeinde Hagen treiben ihre Pläne voran.

DRIFTSETHE. Der Kampf um die geplante Bauschutt-Deponie in Driftsethe geht in die heiße Phase: Ende September will das Gewerbeaufsichtsamt in Lüneburg entscheiden, ob der Abbruchunternehmer Jörg Freimuth nahe der Autobahnabfahrt Hagen seine Deponie errichten darf.

Weiterlesen →

2. August 2020
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Mit Holzfolie gegen den Plastikmüll

Beim KfW Award Gründen gewann die Superseven GmbH aus Wentorf bei Hamburg für Verpackungen aus kompostierbarem Material im Jahr 2018 den Publikumspreis.Während die Welt von unverrottbaren Kunststoffen und Mikroplastik vermüllt wird, hat das Start-up eine ökologische Alternative im Angebot. Das Interesse daran ist riesig.

Weiterlesen →

17. Juli 2020
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Feuer auf der Mülldeponie

Schwarze Rauchsäule verstört Anwohner –
Spezialmessgerät ergibt keine erhöhten Schadstoff-Werte

SPECKENBÜTTEL. Und plötzlich verdunkelte ein riesiger schwarzer Rauchpilz den blauen Himmel über Lehe. Gegen 18.20 Uhr am Donnerstagabend lösten mehrere verstörte Einwohner Alarm bei der Feuerwehr aus. Mit 35 Einsatzkräften rückten die Berufs- und Freiwilligen Wehren samt THW zur Speckenbütteler Deponie aus.

Weiterlesen →

5. Juli 2020
von Bernd Ricker
Keine Kommentare

Ein kaputter Akku ist nicht das Ende

Deutsche entwickeln Smartphone mit wechselbaren Einzelteilen – Kooperation mit Hersteller in China

FALKENBERG. Auf den ersten Blick sieht das Smartphone nicht anders aus als andere. Und doch: Statt für den Nutzer eine „Blackbox“ zu sein, fest verschlossen, ohne eine Möglichkeit, ins Innere zu schauen, besteht dieses Gerät aus 13 für den Nutzer schnell wechselbaren Modulen.

Weiterlesen →